Elterninformationen vom 20.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

 

im Rahmen einer neuen Schulmail des Ministeriums des Landes NRW informiere ich Sie bzgl. folgender Kernaussagen:

 

1. AB MONTAG können auch Kinder in einer Notgruppe angemeldet werden, bei denen nur EIN ELTERNTEIL in einem unverzichtbaren Funktionsbereich arbeitet. Entsprechende Bescheinigungen vom Arbeitgeber können Sie in den weißen Briefkasten am Eingang einwerfen oder an eine der folgenden Email-Adressen senden :

 

m.gitter@grgw.schulen-hamm.de

s.cordes@grgw.schulen-hamm.de

 

2. Ich habe Bezug nehmend auf die Inhalte der Schulmail und nach Absprache mit dem Lehrerrat entschieden, ab dem 23.03.2020 auch an den Wochenenden und in den Osterferien die Betreuung in den Notgruppen zu gewährleisten. Davon ausgenommen ist die Zeitspanne von Karfreitag bis Ostermontag.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien weiterhin alles Gute, vor allem aber Gesundheit.

 

Herzliche Grüße

 

Marc Gitter und Sabrina Cordes

 

und natürlich das gesamte Team der Schule im grünen Winkel

Elterninformationen vom 16.03.2020

Bürozeiten während der Schulschließung bis zu den Osterferien

montags - freitags von 7.30 Uhr - 12.30 Uhr (nur telefonisch)

 

Tel.: 3040458 (Durchwahl Herr Gitter) oder 81077 (Sekretariat)

 

In ganz dringenden Fällen geben die Klassenlehrer*innen auch die Mobilfunknummern von Herrn Gitter oder Frau Cordes (Mitglied des Krisenteams) heraus.

Tel. OGS: 3040465

Bitte sehen Sie vom Betreten des Schulgebäudes ab, es sei denn, sie geben eine Arbeitgeberbescheinigung ab, um Ihr Kind in einer Notgruppe unterzubringen.

Ich bitte um Verständnis!

Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien, Verwandten und Freunden im Namen des gesamten Teams vom grünen Winkel Stärke, Geduld, Ruhe und vor allem Gesundheit, so dass wir diese außergewöhnliche Zeit, die vor uns liegt, gemeinsam durchstehen. Ich wünsche mir ein baldiges Wiedersehen und verbleibe

mit herzlichen Grüßen

Marc Gitter

PS: Richten Sie Ihren Kindern ganz besondere Grüße von uns aus!

Sehr geehrte Eltern,

 

wir haben am  Montag (16.03.2020) Notgruppen eingerichtet. Diese gelten für Kinder, deren Eltern (beide) in unverzichtbaren Funktionsbereichen tätig sind. Gleiches gilt auch für Alleinerziehende, die in einem dieser Sektoren arbeiten. Die betroffenen Personen haben einen schriftlichen Nachweis vom Arbeitgeber zu erbringen. Die Eltern dieser Kinder werden bzw. wurden bereits von uns informiert.

Für die Notgruppen gelten folgende Regelungen:

1. Bitte geben Sie Ihrem Kind die Materialien für Deutsch und Mathematik mit in die Schule!

2. Teilen sie der Klassenlehrkraft mit, ob Sie die Betreuung an jedem Wochentag wünschen!

3. Die Betreuung findet von der 1. bis zur 4. Stunde durch wechselnde Lehrkräfte statt, anschließend übernimmt die OGS. Die Kinder werden aber auch spielen, malen, basteln ...

 

Generell gilt: Der Schulbetrieb ruht bis zu den Osterferien. Sehen Sie bitte auch davon ab, unseren Schulhof zu nutzen. Dieser soll nicht als Begegnungsstätte dienen.

 

Für die „häusliche“ Beschulung empfehlen wir folgende zeitliche Richtlinen: JEWEILS 45 Minuten Deutsch UND Mathematik. Wiederholende und vertiefende Übungen sind sinnvoll, bitte führen Sie keine neuen Unterrichtsinhalte ein. Der Elternsprechtag wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Ausdauer für die kommende Zeit.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marc Gitter

Elterninformationen vom 15.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

 

anbei verweise ich auf die offizielle Presseinformation der Ministerin des Landes NRW Yvonne Gebauer vom 13.03.2020.

 

Diese ist nachzulesen auf der Homepage des Schulministeriums:

 

      www.schulministerium.nrw.de

 

Das Betreuungsangebot für Kinder gilt für Ehepartner, die beide in unverzichtbaren Funktionsbereichen tätig sind oder entsprechend für Alleinerziehende.

 

Weitere Informationen folgen zeitnah.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marc Gitter

Elterninformationen vom 14.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

 

in Zukunft werden Informationen bzgl. der Corona-Thematik durch zentrale Pressemitteilungen der Stadt Hamm an Sie weitergeleitet. Das schafft Transparenz und Einheitlichkeit im gesamten Stadtgebiet.

 

In der kommenden Woche stehe ich Ihnen während meiner Bürozeiten von 8.00-13.00 Uhr telefonisch unter 81077 oder 3040458 zur Verfügung. Gerne können Sie Ihre Fragen auch über unsere Homepage (www.gruenerwinkelhamm.com)  an mich richten.

Ich werde versuchen, alle Anfragen zeitnah zu beantworten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marc Gitter

Elterninformationen vom 13.03.2020

Auf Beschluss der Landesregierung in NRW werden ab Mittwoch, 18.03.2020, alle Schulen des Landes geschlossen. Daher finden bis zur Wiedereröffnung kein Unterricht und keine schulischen Veranstaltungen statt. Über die Nutzung der Sporthalle durch Gruppen/Vereine entscheidet die Stadt Hamm.

Wir werden Sie über unsere Homepage (www.gruenerwinkelhamm.com), Telefonketten und Messenger-Dienste auf aktuellstem Stand halten. Da die Klassenlehrer*innen den Kindern die Arbeitsmaterialien mit nach Hause gegeben haben, werden Sie ggf. über Möglichkeiten der häuslichen Beschulung (Fächer und Inhalte) auf den o.g. Wegen informiert.

 

Sehr geehrte Eltern,

 

Bezug nehmend auf  die Pressekonferenz des Ministerpräsidenten Armin Laschet und Handlungsanweisungen, die jede Schule durch eine Email des Ministeriums erhalten hat, gebe ich Ihnen folgende Informationen weiter:

 

1. Ab Montag bis zu den Osterferien ruht der Unterricht.

 

2. Am Montag dürfen NUR ANGEMELDETE Kinder zur Schule kommen, weil die Lehrkräfte ihren durch die Schulkonferenz verabschiedeten Ganztag durchführen.

 

3. Um einen zeitlichen Übergang zu schaffen, (Organisation der Betreuung für die weiteren Tage/Wochen) können Eltern ihre Kinder am Dienstag aus eigener Entscheidung im Rahmen des Stundenplans zur Schule schicken. Die Schule sorgt für entsprechende Betreuung.

 

4. Am Montag und Dienstag beraten die Kolleginnen und Kollegen sowie das OGS-Team, unter Einbezug weiterer Handlungsanweisungen durch das Ministerium bzw. die Stadt Hamm, die Einrichtung von Notgruppen. Diese sind für die Kinder berufstätiger Eltern gedacht, die in UNVERZICHTBAREN FUNKTIONSBEREICHEN tätig sind. Dazu gehören u.a. : Polizei, Feuerwehr, Justiz, medizinische Betreuung, ... Genauere Informationen dazu folgen in Kürze! Wenn Sie zu diesen Personenkreisen gehören und eine Betreuung für ihr Kind benötigen, melden Sie sich bitte per WhatsApp/Email in ihrer Klassengruppe/bei der Klassenlehrkraft oder am Dienstag in der Zeit von 7:30 Uhr bis 10:30 Uhr telefonisch im Sekretariat (TEL.: 81077) oder dem Schulleiterbüro (TEL.: 3040458). Wir werden dann schnellstmöglich die Gruppen zusammenstellen und Sie informieren.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marc Gitter

1/1

Elternbrief vom 11.03.2020

Aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten finden Sie unter "Lebensraum Schule" > "Aktivitäten/Projekte".

Liebe Gäste,

 

herzlich willkommen auf der Homepage der Schule im grünen Winkel in Hamm.

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren!

 Neben hoffentlich vielseitigen Informationen bieten wir Ihnen auch die  Möglichkeit, über diese Website mit uns Kontakt aufzunehmen. Zurzeit  besuchen 334 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Sie werden von 18 Lehrerinnen und Lehrern

 unterrichtet. 

 

Wir an der Schule im grünen Winkel nehmen alle Kinder in ihrer Individualität an und fördern sie entsprechend ihrer Fähigkeiten. Es ist schön, dass wir alle verschieden sind! Wir sehen die Vielfalt als Chance an. Erfahrungen mit dem gemeinsamen Lernen (GL) haben wir bereits seit vielen Jahren.

 

Unsere  Schule zeichnet sich durch sehr aktive Eltern aus, die sich an Festen,  Projekten, Fördermaßnahmen, Konferenzen und an der Arbeit in der Schulpflegschaft sowie Schulkonferenz fortwährend  beteiligen. Seit geraumer Zeit kooperieren wir im Bereich der Sprachförderung mit dem Kommunalen Jobcenter der Stadt Hamm. Ebenso pflegen wir eine intensive Zusammenarbeit  mit zahlreichen örtlichen und überregionalen  Kooperationspartnern.

 

Seit  vielen Jahren gibt es eine Offene Ganztagsschule (OGS) an unserer Schule. Außerdem können Sie Ihr Kind in der Übermittagbetreuung bis 13.20 Uhr anmelden.

 

Wir sind sehr motiviert, unseren bereits beschrittenen Weg zur Gestaltung einer modernen Schule als Lern- und Lebensraum fortzusetzen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Internetseite oder begrüßen Sie auch gerne vor Ort, hier bei uns in Braam-Ostwennemar, in der Brandheide 94!

Viel Spaß beim Stöbern wünscht das gesamte Team der Schule im grünen Winkel.

 

Herzlichst, Ihr

Marc Gitter

(Schulleiter)

Schule im grünen Winkel

Brandheide 94, Hamm

59071 Nordrhein-Westfalen

 

+49 2381 81077

© 2017 Schule Im Grünen Winkel. Proudly created with Wix.com