Sehr geehrte Eltern,
sicherlich haben Sie festgestellt, dass sich die  Jekits-Zeiten im aktuellen Schuljahr verändert haben und  nicht  mehr  automatisch  im  Anschluss  an  die  letzte  Unterrichtsstunde  stattfinden.  In Absprache mit dem Schulamt sind generell folgende Aspekte bzgl. Jekits zu beachten: --> Elternbrief

JeKits – Instrumente, Tanzen, Singen

Wir an der Schule im grünen Winkel legen großen Wert auf die musikalische Erziehung unserer Kinder. Daher kooperieren wir und alle anderen Grundschulen der Stadt Hamm mit der örtlichen Musiklschule. Ziel der musikalischen Frühförderung ist neben der fachlichen und musikalischen Ausbildung auch das gemeinsame Musizieren in der Gruppe. Der JeKitsunterricht leistet somit einen Beitrag zur sozialen Erziehung der Kinder. An unserer Schule liegt der Schwerpunkt auf dem Erlernen eines Instruments.

 

Die Durchführung des Unterrichts erfolgt im Anschluss an den Schultag. Der Musikunterricht wird zunächst vom Klassenlehrer erteilt, damit eine optimale Verknüpfung der Musik mit dem täglichen Unterricht und fächerübergreifenden Aktivitäten möglich ist.
Im 3./4. Schuljahr liegt der Schwerpunkt des Musikunterrichts in der fachlichen Ausbildung, daher wird der Unterricht überwiegend durch Fachlehrer erteilt.

Jeder Erstklässler erhält verbindlich im ersten Schulbesuchsjahr eine Unterrichtstunde, in der die frühmusikalische Grunderziehung im Mittelpunkt steht. Geleitet wird diese Stunde von einer Pädagogin/einem Pädagogen der städtischen Musikschule.

Ab dem zweiten Schulbesuchsjahr haben die Kinder die Wahlmöglichkeit ein Instrument zu erlernen. Der Instrumentalunterricht kann auch in der dritten und vierten Klasse fortgesetzt werden.