Die OGS feiert ihr Sommerfest

Das Neueste vorab:

Bis zum Ende des Jahres 2019 erfolgt der Anbau eines neuen Speisesaals zur Straße Brandheide hin. Dieser umfasst 65 Sitzplätze, eine Ausgabetheke, ein Personal-WC, einen abgetrennten Küchenbereich und kann auch multifunktional als Versammlungsraum genutzt werden. Wie sagen vorab DANKE und freuen uns auf den Anbau in naher Zukunft! Gleichzeitig werden die bestehenden OGS-Räume renoviert. Decken, Lampen und Fenstergläser werden ausgetauscht, zudem soll acuh noch ein Innenanstrich erfolgen. Diese Renovierungsarbeiten beginnen am 12.04.2019 und werden in den Osterferien durchgeführt.

 

Offene Ganztags-Schule im grünen Winkel

 

Sie haben Interesse an unserem Offenen Ganztag?

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen rund um unser Betreuungsangebot. Klicken Sie sich einfach durch!

 

Allgemeine Informationen
Unser Team der OGS
Betreuungszeiten in der OGS

Tagesablauf
Projekte, Angebote
Pädagogische Arbeit
Freispiel
Zusatzangebot der OGS (Betreuung)

 

  

Allgemeine Informationen

Seit dem Schuljahresbeginn 2003/2004 haben die Schülerinnen und Schüler der Schule im grünen Winkel die Möglichkeit, an dem Angebot „Offene Ganztagsschule“ teilzunehmen.

Der Träger der Maßnahme ist die Arbeiterwohlfahrt Hamm, Unterbezirk Ruhr- Lippe-Ems.

In diesem Schuljahr umfasst die Offene Ganztagsschule vier Gruppen mit zur Zeit insgesamt 128 Kindern.

Regelmäßige Fortbildungen, Erste-Hilfe-Ausbildungen, sowie private Fort- und Weiterbildungen sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter-/innen ihre Arbeit auf hohem Niveau verrichten können.

Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen stehen den Kindern mittlerweile vier sehr gut ausgestattete Gruppenräume, ein Bewegungsraum, ein Snoozelenraum, ein großer Essensraum und eine Außenterrasse zur Verfügung. Sie nutzen darüber hinaus das große Außengelände, die Turnhalle, die Schülerbücherei und einzelne Klassenräume für die Hausaufgabenbetreuung.
 

Die Kosten für diese Betreuungsmaßnahme variieren und orientieren sich am Einkommen der Erziehungsberechtigten. Die Mittagsverpflegung kostet 2,90 € pro Mahlzeit inkl. Getränke.
Das Mittagessen wird vom Catering- Service "Roger Domanig" (Pelkumer Treff) geliefert. Wir essen in drei Gruppen, je nach Schulschluss der Kinder.

nach oben

Unser Team der OGS

Das Betreuungsteam besteht aus:


Anke Altemeier (Einrichtungsleitung),

Ute Siebe

Kerstin Brüggemann
Heike Kulke
Simone Horstmann

Adisa Sabanovic

Paulina Schulte
Zehra Harsit

Diego Rodriguez

 

2 Fachkräfte "Offener Ganztag", zuständig für die Hausaufgaben
Yvonne Bader-Scharpff
Karin Gerloff

1 Hauswirtschaftskraft:
Lydia Kornelsen

die täglich für das Wohl der Kinder sorgen.

                                                                                     

nach oben

 

Betreuungszeiten in der OGS
Die Betreuung findet Montag bis Donnerstag
                                          von 7.15 Uhr – 7.45 Uhr und
                                          von 11.35 Uhr – 16.30 Uhr statt.

Am Freitag endet die Betreuung um 16:00 Uhr.

Zusätzlich besteht Betreuungsmöglichkeit während der Schulstunden nach Bedarf und Absprache.

Regelung in den Ferien:

In einer Ferienhälfte übernimmt ein Schulstandort die Betreuung aller OGS-Kinder in Hamm.

In der anderen Ferienhälfte erfolgt eine Zusammenfassung der OGS-Betreuung benachbarter Schulen.

 

nach oben

 

Tagesablauf

7.15 Uhr- 7.45 Uhr: Betreuung vor Unterrichtsbeginn;

ab 12.00 Uhr: Essenssituation:

Esskultur bzw. Regeln eines gemeinsamen Essens werden vermittelt und praktiziert.

 

ab 12.30 Uhr: Hausaufgabenbetreuung :
Die Hausaufgabenbetreuerinnen geben Hilfestellungen und ermöglichen gegenseitiges Unterstützen der Kinder. Die OGS stellt dafür die notwendigen Räume, Zeit und Personal zur Verfügung. Die Verantwortlichkeit für die Aufgabenstellung, die Erledigung, die Würdigung und Kontrolle/Richtigkeit liegt bei Schülern, Eltern und Lehrern. (s. Schulprogramm 4.2 Hausaufgabenkonzept)

ab 14.30/15 Uhr: Angebote/Projekte/ Freispiel :
Es finden verschiedene Angebote und Projekte statt, die zeitlich begrenzt oder ganzjährig sein können. Die Teilnahme ist freiwillig, nach Anmeldung jedoch verpflichtend.

 

16.30 Uhr: Betreuungsende
Am Freitag bereits um 16.00 Uhr

nach oben

Projekte, Angebote

Ganzjährige Projekte:

  • Durchführung des Münsteraner Trainings

  • Fußball - AG (2x wöchentlich)

  • Schach - AG

  • Kochen und Backen

Zeitlich begrenzte Projekte und Aktivitäten in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern oder in Teamarbeit

 

  • Belohnungsprojekt mit anschließendem Essen im Restaurant

  • Gestalten mit Gips

  • regelmäßige Besuche der umliegenden Spielplätze

  • "Beauty-Days"

  • Lesenachmittag

  • Werken mit Holz -Laubsägearbeiten

  • Sommerfest mit Hüpfburg

  • Maxilab mit allen Kindern

  • Besuch einer Indoorhalle

  • Rollerführerschein

  • Umwelt- AG

                      und vieles mehr .....

Je nach Personallage und Interesse variieren die Angebote im Laufe eines Schuljahres.

nach oben

Pädagogische Arbeit

Unser Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten. Wir sind bestrebt, einen emotionalen, stressfreien Raum für die Kinder zu schaffen und stets ein offenes Ohr und Herz für ihre Anliegen zu haben. Ihnen Hilfe und Anleitung zu geben, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erwerben, vorhandene zu festigen, aber vor allem auch diese zu erweitern.

Die Angebote der OGS sollen daher die sozial-emotionale und kognitive Entwicklung der Kinder berücksichtigen.

Daraus ergibt sich die Grundlage der Beschäftigungsangebote, die sowohl aus den Interessen und Wünschen der Kinder, als auch aus den Vorgaben der Erzieherinnen resultieren. Die Kinder erhalten vielfältige Möglichkeiten sich auszuprobieren und selber Erfahrungen zu sammeln. Den Kindern sollen Freiräume eröffnet werden, die ihren Bedürfnissen entsprechen, sich aber unter anderem auch an den Inhalten des Unterrichts orientieren.

Ihnen wird bei uns die Möglichkeit eröffnet aus einem strukturierten und breit gefächerten Angebot an Themen aus der kindlichen Interessenwelt (Kunst, Musik, Sport...)freiwillig auszuwählen.

Ein besonderer Schwerpunkt in unserer Einrichtung liegt in der Bewegungsförderung.

Die Teilnahme an den Angeboten ist freiwillig, wir erwarten jedoch nach Anmeldung eine gewisse Regelmäßigkeit.

nach oben

Freispiel

In dieser Zeit können die Kinder zwischen den vorhandenen Spielmöglichkeiten und -partnern wählen.

Spiel- und Bastelmaterialien sind für alle Kinder frei zugänglich und stehen den Kindern je nach Interesse bereit.

Ein Computer steht mit vielfältigen Lernspielen zur Verfügung.

Sowohl in unserem Bewegungsraum, den die Kinder täglich benutzen, als auch auf dem Außengelände haben sie unzählige Möglichkeiten ihrem Bewegungsdrang nachzugehen.

Gerne spielen die Kinder auf unserem großen Schulhof, auf dem sie nach Herzenslust toben, klettern, buddeln, matschen, planschen und vieles mehr können.
 

Das Freispiel ist eine der besten Möglichkeiten für uns Erzieher, die Kinder zu beobachten.
Zu erkennen welche Fähigkeiten sie haben, wie der aktuelle Entwicklungsstand ist oder welche Stellung sie in der Gruppe einnehmen. Finden sie leicht Kontakt? Wie werden Konflikte gelöst?
Wo brauchen sie Begleitung und Unterstützung oder individuelle Anregung?

 

Wir holen Ihre Kinder da ab, wo sie stehen.

nach oben

OGS –Zusatzangebot (Betreuung in der 5. und 6. Stunde)

Für die Schülerinnen und Schüler der Schule im grünen Winkel findet außerdem ein OGS –Zusatzangebot statt.

Diese Maßnahme wird durch öffentliche Mittel gefördert, die Eltern der teilnehmenden Kinder sind aber auch zur Zahlung eines monatlichen Anteils von z. Zt. 17,90 € verpflichtet. Im Sekretariat können alle Schüler der ersten bis einschließlich vierten Klasse, deren Eltern Interesse oder Bedarf haben, angemeldet werden.

Die Betreuung findet ab der 5. bis einschließlich 6. Schulstunde statt.
Bei besonderen Anlässen (Ganztagskonferenzen, Sportfest, Änderungen im Stundenplan, etc.) weiten wir unser Betreuungsangebot nach Bedarf aus.
Zum Programm gehören vielfältige Aktivitäten vom freien Spiel, kreativen Angeboten, bis zur Benutzung aller Bewegungsangebote im Bewegungsraum und auf dem Schulhof.

nach oben

Kontakt

Unser Team hierfür sind:
Annegret Brüne (Erzieherin) und
Angelika Klusemann (pädagogische Fachkraft)

 

 

Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein, zögern Sie nicht, uns anzurufen:

Teamkoordinatorin  Anke Altemeier: 0172/ 5116052

Festnetzanschluss der OGS (Altbau): 02381/ 3040465

Festnetzanschluss der OGS (Neubau): 02381/ 3040466

nach oben

 
 
 
 
 
 
 
 

Schule im grünen Winkel

Brandheide 94, Hamm

59071 Nordrhein-Westfalen

 

+49 2381 81077

© 2017 Schule Im Grünen Winkel. Proudly created with Wix.com